Oktopus

Der Oktopus ist unser speziell auf ein geringes Eigengewicht und eine lange Flugzeit hin entwickelter Oktokopter für den Einsatz im Außenraum.

Er ist optimal für Flächenbefliegungen in Archäologie, Land- und Forstwirtschaft, sowie Inspektionseinsätze an Gebäuden und Industrieanlagen geeignet.

Oktopus Abmessungen L 74 x B 74 x H 32 cm
Gewicht inkl. Kamera und Akku 2000 g
Flugzeit 45 Minuten
Einsatzbereich Außenraum
Technische Daten Rotoren 8 x 10"
Akku Lilon 4S 12.4 Ah
Art des Antriebs Brushless Motor
Fernsteuerung Graupner MX-16 2.4 GHz 8-Kanal
Live View Funkstrecke 5.8 GHz
Anzeige Live View 7" TFT mit internem Akku
Aktor- und Sensorhalterung 2-Achsen Servogimbal
Überblick der aktuellen Ausrüstungsvarianten
Flugeigenschaften Maximale Nutzlast 700 g
Fluggeschwindigkeit bis 10 m/s (36 km/h)
Technische Flughöhe bis 1000 m
Windresistenz bis 10 m/s (Windstärke 5 bft)
Steigrate bis 5 m/s
Sinkrate bis 3 m/s
Lieferumfang Autopilot, UAS-Basissoftware 2er-Satz Akkus
Fernsteuerung Transportkoffer

Autopilot

Der zum Flugbetrieb erforderliche Autpilot wie auch unsere UAS-Basissoftware sind im Lieferumfang all unserer Geräte enthalten. 

Funktionalitäten

  • GPS- Navigation mit bis zu 200 Navigationspunkten
  • Flächen- und Polygonbefliegung nach Plankoordinatenimport inkl. Höhenvorgabe
  • Fliegen nach Geländemodell - veränderliche Flughöhen
  • Abfliegung von Wegpunkten, Vorgabe punktinidividueller Aktionen möglich
  • Routenfortsetzung nach Abbruch oder Unterbrechung
  • automatische Rückführung zum Startpunkt bei technischen Problemen und zu geringer Akkuspannung
  • Übermittlung wesentlicher Telemetriedaten wie Flughöhe oder verfügbarer Akkuspannung auf mobile Endgeräte