UAV-gestützte Straßen-Bestandsdokumentation

Luftaufnahme einer Straßenkreuzung

Detailausschnitt mit Blindenplattierung


Methode

Der zu erfassende Bereich -  Straßenabschnitt oder Kreuzung - wird mittels  UAV beflogen und aus den Luftbildern und Flugdaten jeweils ein 3D-Geländemodell und Orthofotos des Bereiches mit einer Genauigkeit von weniger als 5 cm errechnet.

Aus den Luftaufnahmen aus der Befliegung werden georeferenzierte Orthofotos des Areals generiert.

Aus den Orthofotos lässt sich ein Markierungs- und Beschilderungsplan der beflogenen Verkehrswege ableiten.

Per Zusammenführung der Informationen zu Straßenmarkierung und Beschilderung mit den Orthobildern kann ein Straßenbestandsplan erstellt werden.


Unser Angebot

Unsere Leistung umfasst zum einen Produktion und Vertrieb der UAV-Hard- und Software als auch Auftragsbefliegungen. 

UAV-Komplettsystem

Das Komplettsystem erhalten Sie bereits ab 8.700,- € zzgl. MwSt.

Komponenten:

Copter Oktopus v2
- inkl. Sensor: Sony Alpha 6000 (24 Megapixel)
- Flugzeit: 45 Minuten
UAV-Basissoftware zur Flugplanung und -auswertung

Ebenfalls bei uns erhältlich sind die Software zur 3D-Modellierung und Orthofotosberechnung so-wie die Ausbildung und Prüfung zum UAV-Kennt-nisnachweis.

Dienstleistung Verkehrswegsbefliegung

Wir befliegen Ihren Stra-ßen- oder Wegeabschnitt und generieren Orthofotos aus den Flugdaten. Auf Wunsch übergeben wir Ihnen auch ein 3D-Gelän-demodell des Areals.

Zur Anfrage einer Befliegung nutzen Sie entweder das Formular auf dieser Seite, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns einfach an.


Ihre Anfrage zur Probebefliegung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.